VAT Compliance durch ein Expertensystem

Nach der deutschen Wikipedia [1] ist ein Expertensystem “[…] ein Computerprogramm, das Menschen bei der Lösung von komplexeren Problemen wie ein Experte unterstützen kann, indem es Handlungsempfehlungen aus einer Wissensbasis ableitet.”

Ein gutes Umsatzsteuer-Expertensystem kann noch mehr, da es nicht nur Menschen mit Handlungsanweisungen unterstützt, sondern auch Prozessoptimierung durch technische Integration ermöglicht. Die Grundidee ist jedoch gleich: Ein Mensch vertraut sein Expertenwissen einer Software an, die dieses unermüdlich und mit stets zuverlässigen Ergebnissen anwenden kann.

In der Umsatzsteuer haben wir es mit der unternehmensindividuellen Anwendung von Gesetzen, Erlassen und richtungsweisenden Urteilen zu tun. Mag eine Vorschrift für sich genommen grundsätzlich erst einmal klar und eindeutig sein, so ist sie im größeren Kontext betrachtet möglicherweise doch nicht so leicht anzuwenden. Hier ist Expertenwissen gefragt, um vor dem Hintergrund von Unternehmens- und Transaktionskontext zu korrekten Entscheidungen zu gelangen. Dieses Wissen basiert auf bekannten Fragestellungen, Argumentationsketten und Entscheidungskriterien, welche unternehmensindividuell zusammenwirken.

Auf Grund dieser Individualität finden Sie am Markt keine Softwarelösungen, die Ihnen “out of the box” die korrekten Antworten an den richtigen Stellen innerhalb Ihrer Prozesse liefert. Effiziente Lösungen setzen individuelle Implementierungsprojekte voraus, die auf umfangreicher Erfahrung und vorhandenen Softwarekomponenten basieren. Es müssen Werkzeuge zum Einsatz kommen, mit denen Sie Ihre individuellen umsatzsteuerlichen Entscheidungen in einer gut verständlichen, visuellen Form konfigurieren können. Die direkte Kontrolle über die umsatzsteuerlichen Beurteilungen muss beim Steuerexperten liegen, nicht bei Programmierern. So kann das Wissen des Expertensystems laufend kontrolliert, angepasst, erweitert und Dritten beispielsweise während einer Umsatzsteuersonderprüfung zugänglich gemacht werden.

Ein Umsatzsteuer-Expertensystem gehört in Ihr VAT Compliance Management System, weil es Ihre Umsatzsteueranwendungsregeln perfekt dokumentiert und gleichzeitig dabei hilft, deren Anwendung im gesamten Unternehmen durchzusetzen. Sie haben die Kontrolle - eine Grundvoraussetzung für Compliance.

Mehr Informationen zur Einführung eines Expertensystems